Sonntag, 28. August 2016

OPI - I have a Herring Problem!

Hach ist das schön, wenn man einmal alles, was man eigentlich erledigen könnte, aufschieben kann um sich morgens schon auf dem Sofa die Nägel lackieren kann, während eine Lieblingsserie läuft! Vor allem ist das gut, wenn man bei der sommerlichen Hitze tagsüber eh nicht lackieren kann, da wirft ja alles Blasen! Ganz unsommerlich gibt es heute aber ein Grau zu sehen, nämlich I have a Herring Problem von OPI.


Den Lack habe ich schon lange im Hinterkopf gehabt, weil er mir so gut gefiel. OPI würde ich im Leben nicht zum Originalpreis kaufen, bei Brands4Friends kamen bisher nur andere in den Warenkorb. Aber jetzt habe ich die Gelegenheit ergriffen und ihn bei Katrin aka paradise.sale gekauft! 




Er brauchte hier 3 Schichten, bis ich mit der Deckkraft zufrieden war. Aber das habe ich bisher bei allen meinen drei OPIs so empfunden. Ein bisschen enttäuscht bin ich vom Lack, weil ich ihn mir doch deutlich bläulicher vorgestellt hatte, auch aufgrund der Bilder die man so gesehen hat. Bei Katrin selbst sah er schon sehr grau aus, aber da ich ihn immer haben wollte, habe ich ihn ihr trotzdem abgenommen - Grau ist ja auch nichts schlechtes. Aber ehrlich gesagt finde ich nicht mal einen Hauch von dem taubenblauen Ton, den ich mir erhofft hatte, einfach nur grau mit hübschen silbergrauen winzigen Flakes. 
Ich habe nur wenige graue Lacke und trage sie fast nie. Mit diesem ist also vielleicht ein weiterer Kandidat zum Verstauben eingezogen, aber dazu ist er viel zu hübsch. Vielleicht erweckt er jetzt also meine Grauliebe endlich mal neu! Dass er einfach toll aussieht, kann man schließlich nicht leugnen.


Weil momentan immer so schön die Sonne scheint, musste ich mal wieder den Holo Top Coat von Dance Legend auspacken. Den sollte ich echt mal mehr benutzen! Irgendwie denke ich nie daran.



Kennt ihr das auch, dass Lacke ganz anders sind als ihr sie euch vorgestellt habt?

Kommentare:

  1. Wunderschöne Fotos hast du da mal wieder! :) Mir gefällt I Have A Herring Problem wirklich gut... ich habe ihn mal bei Müller im Sale für 8 Euro bekommen. Und obwohl ich ihn gesehen habe, dachte ich auch, dass er im natürlichen Licht etwas blauer wäre (künstliches Licht verfärbt ja doch arg manchmal) :D Aber Grau ist ja irgendwie edel und mit dem Holo-Topper sieht's noch viel genialer aus! :)
    Und um deine Frage noch zu beantworten: es passiert mir auch viel zu oft, dass ein Lack anders ist, als ich mir vorgestellt hatte. Gerade von Drogerie-Lacken gibt es oft genug nicht so gute Abbildungen...Vergleichswatches finde ich deswegen immer am besten! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ich finde ihn auch total schön, er muss sich nur wegen des fehlenden Blauanteils wirklich nicht verstecken! Aber ein bisschen blöd guckt man dann ja doch erstmal. Und ich selber weiß auch, dass ich nicht immer farbgetreu fotografieren kann, das tut mir dann so leid! Meistens versuche ich dann zu erklären, wie man sich die Farbe eher vorstellen soll... ist ja doof, wenn die Lacke einfach nicht richtig rüberkommen und einer dann enttäuscht ist!

      Löschen
    2. Ja, die Farben auf Fotos einzufangen ist schon nicht so einfach. Manchmal lässt sich da mit Photshop noch ein bisschen an den Farben drehen, damit es immerhin halbwegs wie in echt aussieht. Fotografierst du eigentlich mit einer Spiegelreflex? Dann könntest du dort die Kelvinwerte mit deiner Lampe abstimmen. Tageslichtlampen haben meist 5000 Kelvin...aber vielleicht weißt du das auch selbst schon :D

      Löschen
    3. Haha, das ist immer ne peinliche Frage... Ich fotografiere mit meinem Handy, seit meine uralte Digitalkamera runtergefallen ist :D :D
      Ich habe nicht viel Ahnung davon, das ist auch leider nicht die Leidenschaft hinter dem Bloggen bei mir... aber eines Tages arbeite ich mich da mal ein, wenn ich auch mal bereit bin, Geld für eine Kamera auszugeben! :D
      Ich nutze GIMP, um hier und da die ganz schlimme Nagelhaut zu korrigieren oder ein bisschen was an der Beleuchtung zu verbessern, aber auch da bin ich absolut nicht professionell! Ich will aber auch immer das Ergebnis haben, ohne da viel Arbeit und Lernen reinstecken zu müssen :P

      Löschen
    4. Haha, jetzt kommt alles raus :D Aber ja, kann ich verstehen. Hat ja nicht jeder Mensch Bock auf die ganzen technischen Details.
      Mein Handy bekommt übrigens keine sonderlich guten Fotos hin. Die sind immer viel zu rot.

      Löschen
    5. Tjaa wenn mal einer fragt, bin ich ein sehr ehrlicher Mensch! :D
      Mein Handy ist eigentlich ganz gut! Es neigt leider dazu, etwas zu dunkel zu werden. Und Sonne wiederum macht auch viel zu rot, ich fotografiere daher sehr ungern Holos...

      Löschen
  2. Ohh, es sieht beides total hübsch aus! Lass ihn bloß nicht verstauben! :) Und mir geht es auch oft so, wenn ich einen Lack erlegt habe. Deswegen versuche ich das ein wenig einzuschränken. :)

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, den finde ich dazu auch viel zu hübsch! ;) Aber das einschränken, jaja... das hab ich im Moment wieder ein bisschen aus den Augen verloren! Jetzt bin ich aber schon oft genug mit verfälschten Farben (auch wegen Kunstlicht im Laden, nicht nur wegen Swatches), dass ich jetzt wieder strenger sein will :D

      Löschen
  3. Richtig toll, sowohl der Basislack an deinen Nägeln als natüüüürlich auch die Variante mit dem Holotopper! <3

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Der Topper ist echt so wahnsinnig schön :)

      Löschen
  4. Uiiii ich war erst so bei den ersten Bildern "Ja, grau kann man machen" und dann bei dem ersten holobild "OHHHH ja das ist total geil!" :D
    Wirklich schön, wenn der Tag so entspannt beginnen kann.
    Hoffe du hast einen schönen Sonntag! :3
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, hab ich dich von "jooaa grau" wieder zu "geil!" gekriegt! Sehr gut :D
      Dir wünsche ich einen guten Wochenstart! ;)

      Löschen
  5. Wirklich ein schöner Lack und mit dem Holo sieht es natürlich auch klasse aus. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Da hast du auf jeden Fall recht :)

      Löschen
  6. Ich habe den hier auch herumstehen und finde die Farbe absolut genial. Ich würde ihn als kühles Grau bezeichnen. Auf meinem Blog habe ich zwar auch Bilder, aber die sind nicht wirklich gut ;) Mir gefallen Flakies in Nagellacken einfach sehr gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, Leni! :)
      Ja, kühles Grau passt definitiv! Und er ist einfach hübsch. Könnte fast mein Lieblingsgrau sein, aber da ist Steinzeit von Kosmetik Kosmo glaube ich noch ein Stückchen höher, weil ich dieses helle Taubengrau auch so gern mag!

      Löschen
  7. Der ist einfach wunderschön *__*
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Danke <3
Feel free to comment in English and ask any question!