Donnerstag, 4. Februar 2016

essie - fall in line

Huhu! 

Es ist Februar und damit startet ein neuer Monat der Aktion Wir lackieren! Organisiert von Lotte und Tine. Alle Infos dazu findet ihr hinter dem Link. Diesen Monat gibt es bei Tine essie, und bei Lotte Colors by Llarowe. Beides nicht zahlreich bei mir vertreten, aber tatsächlich kann ich hier bei beiden was beisteuern. Den Anfang mache ich heute mit meinem einzigen unlackierten essie von insgesamt zwei: Fall in Line!  




Der Lack stammt aus der Dress to Kilt LE von 2014, ich habe ihn also schon eine Zeit lang. Ich hab ihn auch schon mal probelackiert, aber nie wirklich getragen und erst recht nicht auf dem Blog gezeigt. Aber dafür kommt mir die coole Aktion ja genau recht. Lackiert habe ich zwei Schichten und ich kann nicht sagen, dass es mir so leicht gefallen ist. Ich finde die Pinsel der europäischen essies ganz klasse, aber die flüssige Konsistenz und die recht schnelle An-, aber nicht Durchtrocknung finde ich schwierig. Ich muss immer aufpassen, dass ich nicht zu schnell wieder die nächste Schicht lackiere, dann kriege ich nämlich Bläschen und / oder ich reiße mir die erste Schicht mit der zweiten wieder auf. Auch diesmal hatte ich ein paar Problemchen, die ich nur versuchen konnte, mit Top Coat zu beheben. Ich weiß nicht, woran das liegen mag, denn alle Welt scheint so überzeugt von essie. Da liegt die Vermutung nahe, dass ich irgendwas falsch mache, oder zumindest anders als alle Welt... Naja, ich mag die Farbe schon gern, aber ich hab noch einen ähnlichen Lack. Und ich mag essie wohl einfach nicht. Der wird jetzt wie ungefähr 50 andere Lacke aussortiert! 
 

Die Nägel, die am unebensten geworden sind, habe ich kurzerhand mit meinem neuen Topper von Ciaté kaschiert. Den habe ich von @thepolishparadise, den sie mir zusärtlich zu meinem Einkauf in ihrem Blogsale überlassen hat. So lieb!






Weil ich in verschiedenen Blog- bzw. Instasales ein bisschen übertrieben habe, kann ich mittlerweile sogar 4 CbLs mein Eigen nennen. Die würde ich auch nur zu gern alle im Februar lackieren, aber wenn es weiterhin nur regnet und es tagsüber gar nicht richtig hell wird, mag ich die wertvollen Schätze eigentlich gar nicht erst aufdrehen...

Im letzten Monat gab es bei der Aktion ja echt viele Annys zu sehen. Seid ihr diesen Monat auch dabei? 

Kommentare:

  1. Hui, ein echt schöner Farbton. Ich mag ja auch zwischendurch so gedeckte und angegraute Farben. :) Und toll, dass du wieder dabei bist.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gedeckt und angegraut finde ich auch super! Wenn es gerade bei mir mal nicht dunkel sein soll :)

      Löschen
  2. Solche Farben sich nicht so mein Ding, aber mit dem Topper ist es ganz hübsch. ;-)
    Ich persönlich bin auch kein großer Essie Fan, aber solche Probleme habe ich in der Tat nicht. Ich weiß aber, dass Melanie von HungryNails ähnliche Probleme mit Cremelacken von Essie hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, darüber hab ich hier und da schon mal mit Melanie gesprochen, weil sie glaube ich solche Probleme mit fmao hatte... Schade, aber es spart ja wirklich Geld :D
      Ich mag die Farbe eigentlich erstaunlich gern. Zum Glück habe ich noch einen ähnlichen Lack, sodass ich die Farbe dann nicht missen muss :)

      Löschen
  3. Farblich wäre der essie jetzt nichts für mich, aber meine Nägel mögen essie ja generell auch nicht so gerne oder eben anders herum :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Farbe eigentlich sehr schön! Aber essie an sich, nee. Ich muss sagen, ich hab nur zwei wirkliche Lacke (und einen bereits aussortierten Topper) von essie, hab aber mit beiden bisher nur Probleme gehabt. Sehr merkwürdig, weil das ja für so viele die Marke überhaupt ist! Ich weiß noch, wie schlimm du den fmao fandest, den irgendwie ja sonst jeder heiraten wollte ;)

      Löschen
  4. Die Farbe ist richtig schön! :)
    Ich habe damals auch überlegt ihn mir zu kaufen, aber 8 € waren mir zu viel für einen Lack, den ich wahrscheinlich nicht so oft trage. Außerdem gibt es ja auch genügend ähnliche (günstigere) Exemplare, wie du auch erwähnt hast :)
    Liebe Grüße, Helena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du wirklich recht, die 8€ hätte ich mir wohl auch lieber sparen sollen ;)
      Gerade weil ich weiß, dass ich mit essie nicht perfekt klarkomme, aber naja. Das war mal ein Frustkauf, hat bestimmt jeder. ^^

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Danke <3
Feel free to comment in English and ask any question!