Sonntag, 13. Dezember 2015

Nails Reloaded Challenge - Frostig

Hallöchen! :)

Nachdem ich die Nail Art Challenge von Leni in der letzten Zeit leider stiefmütterlich behandelt habe, möchte ich doch beim letzten Thema heute nochmal mitmachen. Denn das Thema "frostig" gefiel mir von Anfang an wirklich gut, das war das einzige zu dem ich sofort eine Idee hatte was ich gern machen wollte. Inspiriert hat mich Leni selbst dazu mit einem bereits länger zurückliegenden Design, das ihr hier angucken könnt. Und das ist meine Umsetzung:


 
Es ist jetzt tatsächlich nicht so glitzerig geworden, wie ich es eigentlich geplant hatte. Eigentlich sollten die Spitzen wirklich silbern glitzern, aber anscheinend habe ich das während ich die Nägel gemacht habe völligst vergessen. Und die silbernen Glitzerlacke sehr sparsam eingesetzt, statt sie hauptsächlich zu vertupfen. Das fällt mir tatsächlich erst jetzt wieder ein, wo meine Nägel fertig sind und ich diesen Post schreibe! Vielleicht sollte ich nicht mehr nebenher fernsehen :D 










Tatsächlich finde ich hier ausnahmsweise die rechte Hand wesentlich schöner und akkurater! :)


Aber zum fertigen Design: Genutzt habe ich einen sheeren Lack von CNL, den ich auch bei meinem Hochzeitsdesign verwendet habe. Davon reichte bereits eine dickere Schicht aus. Dann habe ich mit einem wirklich absolut winzigen Schwämmchen weißen Lack auf den Spitzen aufgetupft, darüber dann ein bisschen von GLitz&Glamour von Rival de Loop. Schließlich noch ein bisschen Rich&Pretty von essence drübergetupft und silbernen und hologlitzernden Lack mit stark abgestreiftem Pinsel aufgetragen. 
Die Schneeflocken habe ich mit dieser Stamping Plate von Born Pretty und weißem Stamping Lack von essence gestempelt. Da die Schneeflocken ein durchgehendes Muster sind, war es gar nicht so leicht, einzelne auszuwählen und ordentlich zu übertragen. Überhaupt sind die irgendwie ein bisschen verschmiert und unsauber geworden, was mich doch ärgert. Aber auch hier: vielleicht sollte ich nicht mehr nebenbei fernsehen ;) 
Die Zentren der Schneeflöckchen habe ich mit einem kleinen losen Glitterstückchen dekoriert, die ich aus einem kleinen Set mit Miniglitterfläschchen habe. 
 
Benutzte Produkte (ohne Base und Top Coat)



linke Hand, etwas vermurkst...

rechte Hand, viel ordentlicher und schärfer gestempelt



Lange Rede, kurzer Sinn:
Das sind meine frostigen Nägelchen, ich mag die insgesamt sehr! Passend dazu ist es heute von herbstlich-warmem Regenwetter auch tatsächlich ganz schön knackig kalt geworden!




Bin gespannt, was es sonst noch an eisigen Nägeln zu sehen gibt heute!
Wie gefällt euch winterliches Nail Art?

Kommentare:

  1. Das Design sieht toll aus! Durch das sparsame Getupfe wirkt das Design ruhig und gleichmäßig frostig. Mir gefällts sehr sehr gut und 1000x besser als deine Vorlage ;)

    Es würde mich sehr freuen, wenn du bei der nächsten Challenge wieder mit am Start wärst. Ich habe bewusst heute Schluss gemacht, weil ich die Challenge nicht näher an Weihnachten herantragen wollte. Und 8 Designs sind irgendwie auch eine gute Menge.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke schön! :) Das ist mal ein Kompliment <3

      Ich wäre auf jeden Fall wieder dabei bei der nächsten Challenge! Wie bei dir schon gesagt, sollte ich da auch wesentlich mehr Zeit haben um noch mehr Themen mitzumachen. Derzeit geht bei mir alles drunter und drüber :D
      Nach 8 Themen denke ich auch, ist ein Cut mit Pause vielleicht ganz gut. Um Weihnachten rum hat sicherlich auch jeder unheimlich viele andere Ideen für Designs! ;)

      Löschen
  2. Das ist so hübsch geworden! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir super gut! Auch das Stamping finde ich gelungen. Sehe gar nichts verschmiertes. ;-)
    Liebe Grüße, Anjanka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach du, danke! <3
      Ich seh das ja ganz genau, matschige Schneeflocken! :D

      Löschen
  4. Dein Design ist wunderschön geworden ♥
    Die Farben zusammen mit den Flocken und dem Glitzer sind einfach total klasse :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, mir hat's auch echt gut gefallen! War auch schön dezent zu tragen, obwohl es so glitzert :)

      Löschen
  5. Wieder mal wunderschön und trotz des eisigen Look´s doch nicht kalt anzusehen.
    Ich finde, dass Babypink gibt dem ganzen ein rundes Aussehen. :)
    Ich hoffe man versteht, was ich meine. :D
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh, sieht das babypink aus? :D
      Der Lack ist voll komisch, eigentlich ist der so richtig sheer weiß-rosig. Manchmal ist der bei mir ganz milchig, manchmal aber echt rosa :D
      Aber rundes Aussehen verstehe ich, ich fand es auch echt harmonisch alles zusammen! :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Danke <3
Feel free to comment in English and ask any question!