Montag, 21. September 2015

Misslyn - Heaven on Earth die Zweite [Specialties]

Hallo zusammen, 

heute gibt's direkt wieder was von mir zu sehen. Bei Specialties von Nadine gibt es nämlich dieses Mal das wettertechnisch für mich ja eigentlich gar nicht passende Motto "Liebster Pastell-Lack". Mir ist eigentlich momentan ganz wettertypisch nach gedeckten, dunklen Farben, aber ich habe einen pastelligen Lack, der wohl einer meiner absoluten Lieblingslacke sein dürfte. Deshalb darf er auch bereits zum zweiten Mal auf den Blog: Heaven on Earth von Misslyn! 






Leider müsst ihr euch mal wieder viel zu kurze Nägel angucken. Mir ist mal wieder der Mittelfingernagel abgebrochen, irgendwie trifft es immer genau den. Zumindest früher als die anderen. Und da ich am Wochenende Kanufahren und damit einhergehend campen war, schienen mir kurze Nägel dann auch einfach praktischer. Aber ich neige ja dazu, immer viel zu viel abzusäbeln... dabei mag ich es mittlerweile eigentlich doch einStückchen länger.
Nichtsdestotrotz ist der Lack ein wunderschönes Pastellbabyblau, ich finde es einfach schön. Falls ihr euch erinnert, ich habe ihn damals frustriert gekauft weil jeder einen Find Me An Oasis hatte, nur ich nicht. Ich wiederhole, dass mir bewusst ist dass das hier ein völlig anderes Blau ist, aber für mich ist es das schönste Hellblau überhaupt! 
Noch dazu ist er auch von den Eigenschaften her der Himmel auf Erden, was ja bei Farben mit hohem Weißanteil oft mal der totale Gegensatz ist. Dieser Lack ist aber wunderbar cremig, leicht zu verteilen und wird nicht uneben. Fließt aber auch nicht überall hin. Ich habe hier drei sehr dünne Schichten lackiert. Das mag zwar viel sein, aber ich habe lieber einen hellen, schlecht deckenden Lack der sich dafür super auftragen lässt (und nebenbei auch noch suuuper schnell trocknet) als einen der in einer oder zwei Schichten deckt und dafür richtig pastig und zäh ist. 




Meine Ausgabe ist schon gut zur Hälfte geleert, das ist ja schon viel bei einer größeren Sammlung. Ich nutze ihn total gerne einfach pur, aber auch als Akzent in allen möglichen Designs. Vor allem bei Gradients ist er schon zig mal zum Einsatz gekommen, weil er sich echt gut als Übergangsfarbe eignet! Und als Grundlage für Pinseleien und Designs ist der natürlich auch ein super Kandidat. Er dürfte wohl einer der Lacke werden, die ich eines schönen Tages mal nachkaufen muss, passiert mir sonst eigentlich...nie.
Lange Rede, kurzer Sinn: Ich liebe ihn und deshalb hat es kein anderer meiner sehr wenigen Pastelllacke so sehr verdient, für Specialties lackiert zu werden! :) 






 






Ich bin gespannt, welche hübschen Lacke sich heute in der Galerie einfinden - an anderen mag ich Pastell nämlich gerne, aber bei mir sind wohl 2/3 der Lacke dunkel und der Rest ist bunt... mit wenigen hellen Ausnahmen.

Wenn in den nächsten zwei Tagen dann freundlicherweise nochmal die Sonne rauskommen würde, könnte ich euch jetzt sogar schon einen Holo für Mittwoch ankündigen... bitte bitte, liebes Wetter! Ich fürchte nämlich, ich habe sonst so gut wie gar keinen lilanen Lack für Lena...

Bis bald!

Kommentare:

  1. Ich finde die Nägel nicht zu kurz sondern total schön :) Ich habe leider das Pech kurze NÄgel zu ahben :( Meine fangen erst ab der Hälfte von deinen an. Die Farbe ist wirklich total schön:)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das freut mich sehr! Tja, man ist immer unzufrieden mit den eigenen Nägeln... ;) Kurze Nagelbetten können auch richtig schön aussehen, ich kenn da einige Blogger die das super in Szene setzen! :)

      Löschen
  2. Das Hellblau ist richtig schön! Und die Eigenschaften des Lacks könnten mich glatt zum Kauf animieren :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab schon gesehen, dass du den bei Bloglovin gespeichert hast ;)
      Ich fürchte, ich hab ihn ein wenig hochgelobt, weil er an manchen Nägeln wenn man nicht ganz bei der Sache ist doch ein wenig zu Unebenheiten neigt, aber das lässt sich eigentlich sehr leicht korrigieren, spätestens mit Top Coat sieht man da nix mehr von. Ansonsten ist er wirklich mein Himmel auf Erden! Ich bin völlig begeistert von ihm :) <3

      Löschen
  3. So ein hübsches hellblau sieht einfach super aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch! Und ein Allrounder, geht immer, überall und zu allem! :)

      Löschen
  4. Ich finde deine Nagellänge toll und den Lack wunderschön! Ich trage gern cloudless sky von misslyn, der ist ähnlich, aber mit silbrigem Schimmer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das höre ich gern! Für mich sind kurze Nägel auch praktischer, aber ich ärgere mich immer wenn ich sie so kurz habe und dann einen tollen Lack lackieren und zeigen will. Irgendwie haben die auf längeren Nägeln einfach mehr Platz sich zu entfalten! :D
      Silbriger Schimmer ist auch immer super, vor allem im Winter *.*

      Löschen
  5. This is just perfect, and wearable at any season. :) Love it!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolutely true, I really love this shade. No matter if it's hot or cold, spring or winter. Such a charming colour, isn't it? :) <3

      Löschen
  6. Huiii, der gefällt mir richtig gut. Kann ich verstehen, dass er zu Deinen Lieblingslacken zählt. Und die kurzen Nägel stehen Dir super..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, der ist auch einfach sooo schön! <3
      Ich finde die kurzen Nägel auf den Bildern auch immer weniger schlimm als in der Realität, wenn ich direkt drauf gucke sehen sie schon sehr stummelig aus :D
      Ist auch praktischer so für mich, wegen meines Nebenjobs, ich merke schon dass da viel weniger reißt und bricht. Aber bei manchen Lacken finde ich es doof, so kurze Nägel zu haben, weil die dann so wenig Platz zur Entfaltung haben! :D

      Löschen
  7. vielen Dank, das du troz derer Stimmung mit machst
    ich lackiere oft unabhängig von Jahreszeiten daher, war mir auch nach pastell da ich in letzter Zeit einige pastell Lacke geshoppt. Und ich lacke dann auch sehr gerne meine Neuen
    sehr schöne umsetzung, ich habe so ein ähnlichen in meiner Sammlung, sparking ozean

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab sehr gern mitgemacht, weil ich nämlich auch gegen meine Stimmung lackieren mag! :) Wenn ich durch was auch immer, also zum Beispiel dieses Thema, Lust darauf habe was zu lackieren, das sonst nicht in meine Stimmung gepasst hätte, mach ich das eben. Das ist bei mir sowieso sehr wechselhaft, meine Laune ist immer nicht so konstant :D
      Und es gibt soo schöne Pastelllacke, die kann man sich immer anschauen :)
      Viele passen ja eigentlich auch gar nicht mal so schlecht in den Herbst, weil sie an Nebel und diesiges Wetter erinnern, zumindest bei Lacken in bläuliche Richtung finde ich das ganz passend!

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Danke <3
Feel free to comment in English and ask any question!