Sonntag, 30. August 2015

If you wanna be with me, Baby there's a price to pay...

...I'm a genie in a bottle
You gotta rub me the right way
If you wanna be with me
I can make your wish come true
Just come set me free baby
And I'll be with you...




Hallo ihr Lieben,

kurz vor knapp will ich mit hiermit noch bei Specialties von Nadine teilnehmen. Ihr Thema für diese Woche: Musik auf den Nägeln!
Hat den Song jemand erkannt? Ich mochte Christina Aguilera ja damals echt gerne, die hat eine so beeindruckende Stimme. Das Lied musste ich beim Schreiben jetzt gerade auch direkt erstmal hören, als das raus kam war ich fünf Jahre alt! Als ich gelesen habe, was die liebe Nadine also diese Woche von uns sehen will, war das der erste Lack der mir eingefallen ist: Genius In The Bottle von Catrice!





Ich möchte das hier heute mal ganz kurz abhandeln, ich bin nämlich schon fieberhaft dabei meine Sachen für einen spontanen Ostseeurlaub zu packen und will vorher noch die Wohnund auf Vordermann bringen. Ich komme nämlich am liebsten wieder nach Hause, wenn da alles blitzblank ist! 
Daher nur wenige Worte zum Lack: Ich habe 3 Schichten lackiert. Bis zur vollen Deckung hätten aber 4 auch nicht schaden können, aus manchen Blickwinkeln wirkt er noch etwas sheer. Leider betont das Finish Unebenheiten auf dem Nagel immer so dolle, und davon habe ich aktuell jede Menge zu bieten, meine Nägel und auch meine Nagelhaut splittern wie Blätterteig.
Und ich komme mit der Farbe eigentlich gar nicht mal so gut klar. Erstmal ist das Finish ja nicht meins, dann auch noch diese unschmeichelhaften Farbwechsel von gelbgold nach grüngold... aber irgendwas hat das Genie dann doch an sich, dass ihn jedes Mal wieder vorm Aussortiertwerden bewahrt hat. Sicher schon drei, vier Mal war er in meiner Weg-Verschenken-Wichtel-Kiste, aber er schleicht sich immer wieder zurück ins Regal. Da sieht er auch wieder echt schnieke aus! Auf den Nägeln eher nicht so...






Aber ich habe eine Möglichkeit gefunden, wie ich die Farbe an mir doch mehr als gut ertragen kann: Ich stemple drüber. Das hilft ja meistens. Hier mir dieser Schablone vom Born Pretty Store, die mir kostenlos zugeschickt wurde und die ich hier in Kürze genauer vorstellen werde.





Man sieht bei solchen Mustern leider immer sehr schön, wie schlecht ich darin bin gerade zu stempeln!  Hier konnte ich mir außerdem zum ersten Mal seit Ewigkeiten eine Maniküre wieder mattiert vorstellen. Ich bin da ja nicht so der Fan von, aber diesmal hatte ich Lust darauf. Ich mache das so selten, dass ich immer noch den uralten matten Top Coat von Rival de Loop besitze... Ich finde das passt sooo gut!






Ich finde, Genius In The Bottle passt auch gut ins nächste Specialties Thema "Herbstlack" - aber auch dafür habe ich schon ein paar tolle Kandidaten auf dem Schirm. Wegen meines Urlaubs wird die Teilnahme aber wahrscheinlich wieder erst Ende der Woche stattfinden - hoffentlich kriege ich wenigstens das gebacken. 

Wer outet sich als Liebhaber von Christina Aguilera? Und vom Genius In The Bottle? ;) 
Habt einen schönen Sonntag!






Kommentare:

  1. Wenn du das schon schlecht nennst, dann musst du mir mal dabei zugucken, wenn ich versuche, gerade zu stempeln! Echt jetzt, ich bin sehr beeindruckt von deinen Gerade-Stempel-Künsten! Bei mir wird das immer diagonal und zwar so richtig ~~
    Das Motiv gefällt mir sehr auf dem Lack, sieht richtig toll aus <3 Und ich mag sowohl den Lack als auch die Stimme von Christina Aguilera - und ihr By Night Parfüm, so! ;-)
    Viel Spaß im Urlaub wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Danke du! :) Man sieht das ja zum Glück bei den meisten Mustern nicht, da kann es dann ja ruhig schief sein wie es will :D Hier fällt es aber auf, also mir zumindest ;)
      Danke schön, leider ist morgen schon wieder Heimreise angesagt... dabei gibt's hier so schönes Wetter ♡

      Löschen
  2. Wahnsinn! Ich finde das Stamping mega schön! Die Farbauswahl ist total gelungen und passt perfekt zusammen!
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich immer sehr, wenn es dir so gut gefällt! :*

      Löschen
  3. 5 Jahre? *schrecklassnachbinichalt* Wie süß! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haach ich wusste, dass sich da einige drüber freuen würden :D
      Ich bin ja noch ein paar Jahre jünger, aber auch wenn das gar nichts ist kommt mir das Lied zum beispiel wirklich uralt vor ;)

      Löschen
  4. Mit Xtina konnte ich ja nie was anfangen :D

    Richtig toll finde ich allerdings das Design, was du mit diesem Lack gezaubert hast, einfach nur genial <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich eigentlich auch nicht. Ich finde nur, dass sie eine echt starke Stimme hat! :)
      Danke dir, ich finde die Giraffen auch sooo passend!

      Löschen
  5. Solo finde ich den Lack ja doch eher.. gewöhnungsbedürftig. Aber mit dem Stampingmuster gefällt er mir sehr gut. :)
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da geht's mir ganz genau wie dir! Ich finde dieses Farbwechseln in der Richtung steht mir einfach auch nicht so, aber zum Stampen finde ich ihn eigentlich wieder super. Der war bisher zwei Mal auf meinen Nägeln und beide Male wurde da sofort drübergestempelt! :)

      Löschen
  6. ... Und doch warst du nicht die Letzte bei den Specialties, weil ich hab mich noch hinter dich gequetscht :-) 5 Jahre, als das Lied rauskam??? Das war 1999... Gulp... Ich war, äh, volljährig :-) However. Dirrrty Xtina habe ich auch vor allem in Form von Parfüm gut gefunden, Genie in a bottle war eh noch ganz ok, aber Lady Marmelade... Schauder. War nicht so meins. Nichtsdestotrotz, dein Lack ist toll, ich hab ihn auch und mag ihn wirklich! Aber dein Stamping toppt wieder mal alles. Super passend, Motiv zur Farbe, alles stimmig und echt gelungen... Hey, am Donnerstag ist Equilibrium-Konzert! Ich trink ein Bierchen auf dich! lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi ja, ich bin noch so jung :D Ach Lady Marmelade finde ich voll klasse! Würde ich in meiner Freizeit nun nicht hören, aber ab und zu guck ich mir das bei youtube immer mal wieder an. Mir gehts da hauptsächlich um die meiner Meinung nach einfach fantastische Stimmgewalt :)

      Wiiiie, du magst den Lack solo auch? :O Ich seh schon, wir beichten hier beide gerade unsere Geschmacksverirrungen :D
      Ich dank dir, dass dir mein Stamping so gut gefällt und für's Bier! Hoffentlich hat das Konzert dir gefallen :)

      Löschen
  7. Mit dem Stamping top! Ich mag ihre Lieder auch!

    AntwortenLöschen
  8. Oh super, das Safarimuster sieht toll aus und passt klasse zum Lack. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mich auch voll gefreut, dass das so super zur Farbe gepasst hat! Ich mag die Platte jetzt schon sehr :)

      Löschen
  9. Oh nein, der ist ja total bei mir untergegangen. Debi sieht die Kombi so klasse aus...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber auch nur in der Kombi... oder gefällt der Lack dir solo auch gut? :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Danke <3
Feel free to comment in English and ask any question!