Freitag, 1. Mai 2015

p2 Crisp + Color polish "honey fluff" [Lacke in Farbe...und bunt!]

Hi ihr Lieben! 

Ich melde mich nach überstandenem Umzug aus unserer natürlich noch längst nicht fertig eingerichteten neuen Wohnung. Der ganze Umzug und das viele Putzen hat meinen Händen und Nägeln leider gar nicht gut getan, ich musste sie sehr kurz feilen und trotzdem brechen immer noch Ecken ab, besonders an Zeige- und Mittelfinger der linken Hand. Außerdem gibt es bis auf die kleinen Finger keine Nägel, die sich nicht an den Spitzen in einzelnen Schichten abschälen. Kennt ihr das? Richtig übel, das reißt immer weiter nach oben und macht die Nägel unheimlich weich und empfindlich. Noch dazu hab ich nicht so viel Zeit und Gedanken übrig für Pflege, obwohl sie ja jetzt so laut danach schreien. Deshalb verzeiht mir bitte kurze und ungleichmäßige Nägel!

Diesen Mittwoch wollte Lena bei Lacke in Farbe und bunt ja gern Gelb sehen.  Da will ich unbedingt noch nachträglich mitmachen, weil ich mir doch extra für diese Gelegenheit einen neuen gelben Lack gekauft habe... Also, nicht nur für Lacke in Farbe und bunt, aber ich habe das als Anlass genommen, mir diesen Lack von meiner Wunschliste auch tatsächlich zuzulegen. Ich kann's gar nicht glauben, dass ich freiwillig einen gelben Lack gekauft habe, aber hier ist er: 







"Honey fluff" aus der Crisp + Color Polish Reihe von p2. Ich habe jetzt also schon drei der pastelligen Sandlacke, weil ich sie wirklich mag. Den blauen und mintfarbenen habe ich bereits gezeigt, und viel mehr kann ich zu dem gelben "honey fluff" eigentlich nicht hinzufügen. Deckt in zwei bis drei sehr angenehmen Schichten, sehr toller Pinsel, gute Trockenzeit. Man kann sehr schön zugucken, wie sich das raue Finish immer mehr herausbildet.
Das warme, helle Honiggelb (ein bisschen wie dieser festere, goldige Honig im Glas, würde ich sagen) wird ergänzt durch kleine orangene und vermutlich braune Partikel. Bei den dunkleren Pünktchen kann ich nicht ganz erkennen, welche Farbe sie haben, aber auf jeden Fall sind sie ganz passend, weil dunkler. Leider hat meine Kamera den warmen und orangig-dunkleren Unterton des gelben Lackes verschluckt. Er ist noch wesentlich wärmer und enthält einen Hauch Orange, das kommt auf meinen Fotos nicht rüber, obwohl ich schon versucht habe mit ein bisschen Rumdrehen an Kontrast und Helligkeit diese Nuancen rauszukitzeln.

















Mein Fazit: Ich mag das Finish immer noch sehr. Und zu meinen rötlichen Haaren und einem hübschen weißen Pulli passt das Gelb auch irgendwie ein bisschen. Aber die gelbe Ausgabe der Lackreihe hätte ich trotzdem nicht wirklich gebraucht, es ist nicht die schönste Farbe und auf meinen Nägeln zu meiner Haut gefällt es mir einfach nicht so sehr. Möglicherweise ist das Gewöhnungssache, aber na ja... Sieht von weitem auch so ein bisschen nach Sandleiche aus :D





Die meisten von euch mögen ja kein Gelb, hab ich so rausgelesen. Wie steht ihr denn zu p2 "honey fluff"? :)
Ich wünsch euch einen schönen ersten Mai! 
Viele liebe Grüße, 
eure Caline 

Kommentare:

  1. Ich habe das gleiche Problem, meine nägel splittern vorne immer wie Blätterteig in einzelnen schichten :(
    Wäre toll, wenn du vielleicht mal nail hardener, pflegelacke etc testen und einen Bericht über deine Erfahrungen schreiben würdest!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm, also ich kann gern mal zusammentragen, was ich so benutze. Ich habe aber nicht so viele Nagelhärter und Pflegelacke, weil ich halt eigentlich immer lackiere. Da hab ich höchstens mal einen Unterlack, der behauptet er könnte den Nagel pflegen, aber darüber zu berichten lohnt sich kaum, hab nämlich nie einen Effekt bemerkt. Auch was Pflege angeht bin ich ziemlich wechselhaft und leider auch vergesslich :( Meist komme ich auch relativ gut klar, aber gerade ist alles ein bisschen viel Stress für die armen Nägel :D
      Aber ich schaue mal, ob ich einen Post darüber zusammen kriege!
      Gute Besserung für deine Nägel! :)

      Löschen
  2. Ich trage gelbe Lacke auch nicht so gerne und wenn, dann nur welche, die ins vanillige gehen:D Aber ich finde, der Lack steht dir gar nicht mal so schlecht! Und deine Haare sind ja mal wunderschön!:)
    Liebe Grüße, Helena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mir mal einen Vanilligen selbst gemischt, weil das auch das einzige gelb ist was ich mir auf meinen Nägeln vorstellen könnte. Hab ihn aber noch nie getragen, ist halt immer noch gelb :D
      Vielen lieben Dank, Helena! :) ♡

      Löschen
  3. Der Gelbton und die kleinen Fizzelchen darin sind eine ungewöhnliche Kombi. An dir find ich es schön, aber selber könnte ich das nie tragen! :)
    Ich hab meine Nägel ja jetzt mit der neuen Form auch ziemlich runtergefeilt und es hat ihnen echt gut getan. Neuanfang quasi. Außerdem hab ich das Gefühl, die ovale Form lässt sich mehr so viel Schälen zu und die Nägel sind gepflegter.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! :) Ich fand es an mir selber aber auch nicht so schön :D
      Deine ovalen Nägel hab ich mir noch gar nicht richtig angeguckt, bisher habe ich nur das Bild bei Instagram gesehen. Mutiger Schritt! :) Ich kann mir vorstellen, dass eine so abgerundete Form die Nägel nicht so stark angreifbar macht. Leider mag ich eher geradere Nägel vor allem auch an mir selbst viel lieber, rund passt einfach nicht zu meiner Fingerform... ich werde wohl noch eine Weile mit splitternden Nägeln zu kämpfen haben :/

      Löschen
  4. Für Gelb finde ich den echt nicht so schlecht. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa. Geht ;) Es ist wahrscheinlich der gelbe Lack, den ich noch am ehesten freiwillig tragen würde, das Finish reißt auch viel raus. :)

      Löschen
  5. Ich hatte überlegt, ob ich ihn nicht auch zeigen soll, habe mich dann aber doch für einen anderen lack entschieden. Toll ist er allemal, deshalb musste ich ihn mir ja auch unbedingt kaufen. :D
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hattest ja auch einen Sandlack gezeigt, richtig? Einen matten und gliterlosen... da muss ich ja ganz ehrlich sagen, dass der hier mir besser gefällt, weil er nicht nur gelb ist. Aber ich finde es faszinierend, dass du ihn wirklich so toll findest! ;)
      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  6. Ich habe ihn nicht, aber die große Schwester von Kiko und ich glaube wirklich, dass das Gewöhnubgssache ist. Mir gefallen nämlich beide ganz gut, obwohl es gelb ist :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann muss ich diesen hier wohl relativ bald nochmal lackieren,um zu schauen ob er mir trotz seiner Farbe dann auch irgendwann gefällt! :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Danke <3
Feel free to comment in English and ask any question!