Mittwoch, 20. Mai 2015

essence - Must Have [Lacke in Farbe... und bunt!]

Hey ihr Lieben! :) 

Ich hab ja im Moment nicht so viel Zeit für meine Nägel, ich jammere euch das ja öfter mal vor. Kaum ist der Umzug größtenteils vergessen, stehen eigentlich schon wieder die Prüfungen am Ende des Sommersemesters vor der Tür. Dabei hätte ich sooo viele Ideen!
Umsetzen kann ich aber momentan nur die Teilnahme bei Lacke in Farbe und bunt bei der lieben Lena relativ zuverlässig, weil ich das einfach so gern mache. Falls sich einer wundert, dass meine Posts hauptsächlich aus Teilnahmen an der Aktion bestehen: Um ehrlich zu sein war das einer der Hauptgründe, mir den Blog überhaupt zu erstellen. Ich hab früher schon ab und zu mitlackiert, aber ohne Blog fand ich das Hochladen immer so doof. Mit Blog macht mir das viel mehr Spaß und ich habe ja auch schnell gemerkt, dass mir das Bloggen überhaupt richtig wichtig geworden ist

Warum erzähle ich das eigentlich? Reden wir lieber über meinen heutigen anthrazitfabenen Nagellack:




Must Have von essence, aus der mittlerweile schon uralten multi dimension XXXL shine nail polish Reihe. Das müsste ja nun schon vier Generationen her sein... Der wunderhübsche Lack hier lässt sich sein Alter aber wirklich gar nicht anmerken. Der lackiert sich noch wie eine 1, richtig schön "smooth", kein bisschen zäh und deckend in zwei Schichten, nur ganz knapp am one coater vorbei. 
Die Trockenzeit ist vielleicht etwas länger, zumindest was das Durchtrocknen angeht. Die oberflächliche Trocknung geht ganz fix, aber ich hab sie doch ein wenig überschätzt, seht ihr am Ringfinger... Beim Lackieren hab ich mal wieder gemerkt, wie sehr ich einen dicken, runden Pinsel brauche. Der sehr schmale Pinsel aus diesen Fläschchen hat es mir echt schwer gemacht, am Nagelbett eine schöne Rundung hinzubekommen. Bei dem Versuch habe ich mir auch gern mal die Nagelhaut geflutet, weil ich zu nah dran gekommen bin und der Lack echt noch ziemlich flüssig ist. Zum Glück gibt's Korrekturstifte... Die aktuellen Pinsel sind dagegen soo viel freundlicher, ich hoffe sehr dass essence das niemals aus den Augen verliert.





Farblich ist Must Have doch ein astreines Antharzit, oder? In manchen Verhältnissen erscheint er sehr silbrig, was wahrscheinlich dem metallischen Effekt geschuldet ist. Oft ist er aber sehr dunkel, so gut wie schwarz mit leichtem silber-grauen Einschlag. Tatsächlich hat die Kamera da hauptsächlich ein Grauschwarz draus gemacht, ist aber nicht so! Eine echt tolle Farbe, die zu allem passt. Und vor allem zum komischen, wechselhaften Regenwetter dieser Woche - wieso kommt der April eigentlich jetzt noch? 
Aus Zeitmangel und weil der Lack beim Arbeiten leider schneller Tip Wear aufwies als ein Chanel (*hust* *sorry, falls das jemanden angreifen sollte*) gibt es den Lack leider nur im Alleingang zu sehen. Aber der bleibt als Designgrundlage defintiv im Hinterkopf! :) 






Habt ihr auch noch Lacke aus alten Reihen?
Ach, und falls ihr es nicht längst gesehen habt, ich bin jetzt auch auf Instagram vertreten. Wenn auch nicht viel aktiver als hier ;) 
Liebe Grüße, 
eure Caline

Kommentare:

  1. Was Lacke in Farbe und bunt nicht alles bewirken kann! :)
    Ich mag den leicht blauen Schimmer, aber mit so dunklen Farben fühle ich mich immer unwohl.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sowieso! Ich lackiere sogar Farben, die ich normalerweise echt nicht an mich ranlassen würde :D
      Ich steh ja sowieso auf dunkle Farben, die passen immer so gut zu allem. Ich fühle mich umgekehrt mit hellen, pastelligen Farben immer ein bisschen komisch und hab Angst, dass ich sie mit meiner Kleidung nicht kombiniert kriege.

      Löschen
  2. Ein echt schöner Farbton wie ich finde :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch! <3
      Danke dir. Und liebe Grüße zurück :)

      Löschen
  3. Sieht wirklich gut aus! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Ich kenne diese Lacke von essence gar nicht:D Aber die Farbe gefällt mir wirklich ausgesprochen gut! Und ich finde auch wie du, dass die breiten (essence) pinsel sich besser zum lackieren eignen als dünne.
    Liebe Grüße, Helena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach witzig! Vor der letzten gab es schon mal diese kleinen colour & go Fläschchen. Und davor war es diese multi dimension Reihe, meine ich ;)
      Die Lacke fand ich immer klasse, wenn sie dazu noch neun breiten Pinsel gehabt hätten...
      Liebe Grüße! :)

      Löschen
  5. Sieht hübsch aus! :) Aus der alten Reihe habe ich allerdings keine Lacke mehr. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich besitze aus der Reihe auch nur noch drei. Die halten sich aber allesamt ganz gut! :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Danke <3
Feel free to comment in English and ask any question!