Sonntag, 1. März 2015

Blue Water Marble - Ein Versuch [Blue Friday]

Hallo ihr Lieben!

Die beiden Mädels des Blue Friday, MsLinguini und Ida, haben sich für den letzten Freitag im Februar das Thema Water Marble überlegt.
Ich muss sagen, dass ich total begeistert war, als ich gelesen habe dass es nun an jedem letzten Freitag des Monats ein blaues Motto gibt! Als ich dann Water Marble gelesen habe... oooh weh! Das ist einfach so ziemlich das schwierigste, was ich je versucht habe (abgesehen vom Malen frei Hand).
Ich wollte es trotzdem versuchen, irgendwann muss es ja mal klappen! 
Um mich nicht ganz so zu fürchten, wollte ich nur zwei Akzentnägel pro Hand machen. Da ich wusste, dass das trotzdem eine langwierige Sauerei wird, habe ich mich mit allen Utensilien schön vor den Fernseher gesetzt und dabei Desperate Houswives laufen lassen. Die hab ich gerade für mich entdeckt und ich gucke sie immer beim Lackieren, weil es ganz nettes und auch mal spannendes Gelaber ist, bei dem man aber nicht unbedingt die ganze Zeit hinschauen muss ;) 
Mein Ergebnis: 

Die Kamera hatte zeitweise Probleme mit den Blautönen, sie hat sie viel knalliger dargestellt als sie eigentlich sind!



Tja, also ich bin so gar nicht zufrieden! Es ist zwar relativ bläschenfrei, aber mal ehrlich, was ist das denn für ein verkrüppeltes Muster!  
Na ja. Der Titel sagt es ja schon: Es war ein Versuch... der reicht wahrscheinlich auch erst mal für die nächsten paar Monate. Oder Jahre. Zeigen wollte ich es euch trotzdem, damit ihr mal was zu lachen habt :D 
Ich muss auch sagen, dass ich hier jetzt ein bisschen geschummelt habe - nach der linken Hand hatte ich echt keinen Bock mehr, weil ich den Ringfinger schon zwei oder drei mal von vorne gemacht habe. Das hat mir dann gereicht, deshalb zeige ich euch ausnahmsweise ein "Design", das ich wirklich nur auf der linken Hand lackiert und nicht lange drauf gelassen habe.




Benutzt habe ich: 
p2 Base and Care Coa, Rival de Loop Top Coat
essence Snow alert als weiße Basis für die Akzentnägel
   zum Marbeln: 
     p2 navy (sea la vie LE), auch auf kleinem Finger und dem Daumen lackiert
     Catrice Denim Moore, auch auf dem Zeigefinger lackiert
     alten Rival de Loop Lack, durchsichtig-bläulich schimmernd

Außerdem Wattestäbchen und Zahnstocher sowie Klebeband zum abkleben der Nägel und das p2 Colour Stop, um die Sauerei an d er Nagelhaut zu klein wie möglich zu halten. Und trotzdem jede Menge Nagellackentferner und einen Korrekturstift (p2) für's Clean Up...










Nee nee nee, Water Marble macht mir immer noch keinen Spaß! 

Schönen Sonntag wünsch ich euch noch! 
Liebe Grüße,
eure Caline 

 


Kommentare:

  1. Erstmal: die blau töne gefallen mir so so gut, besonders der catrice lack!
    Dein water marble finde ich gar nicht so missglückt, besonders vom weiten sieht es doch ganz interessant aus;) ich habe das leider noch nicht ausprobiert, weil es mir vor der Sauerei graut, aber besonders als Akzentnagel gefällt es mir sehr gut und vielleicht probiere ich es ja demnächst mal aus.
    Liebe grüße, Helena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, die beiden blauen mag ich auch total gerne!
      Danke für deine lieben Worte :) Am Anfang war ich noch ganz motiviert das mal wieder auszuprobieren, aber ich hatte ganz schnell keine Lust mehr auf Nagellackflecken auf der ganzen Hand :D Aber wenn man den Dreh mal raus hat, ist das so eine schöne Technik!
      Liebe Grüße :)

      Löschen
  2. echt schööööön....

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, na wenn du das so siehst! :)
      Danke!

      Löschen
  3. Wahnsinn! Das sieht richtig toll aus! *__* Hab erst letztens versucht was zu marbeln...ist komplett schief gegangen^^"
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje, das ist aber auch richtig schwierig! Ich finde ja auch, dass das hier eher misslungen ist. Aber lieben Dank dir! :*

      Löschen
  4. och ich finds total schön! aber man selbst ist da ja immer etwas kritischer ;)
    ich habe mich noch nicht an water marble rangetraut vorallem auch wegen der sauerei ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich finde meine strenge Selbstkritik ja völlig angebracht, ich hab mir das echt schöner vorgestellt! :D Ja, dieses Geschmiere und die Sauerei muss man echt nicht haben^^

      Löschen
  5. Mir gefällt das Muster eigentlich ziemlich gut, ist für mich so ne Mischung aus Flammen und Wellen, was ich ja recht spannend finde. :-)
    Aber ja, das ist auch ne Technik, die ich einmal im Jahr mache (hab grad nochmal geguckt, stimmt wirklich :-D ), und dann reichts mir aber auch wieder...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das ist lieb von dir! Ich erzähle mal nicht, dass ich eigentlich die typischen Blumen-Wellenmuster erzielen wollte :D Ich bin auch nicht sicher, was da genau schief gelaufen ist!
      Ich habe deine Versuche gerade gar nicht vor Augen, falls du sie mal gepostet hast? Aber ich wette, selbst das gelingt DIR ganz fabelhaft! ♥

      Löschen
  6. Also, ich finde es nicht krüpplig! Für den ersten Versuch sogar ziemlich super! Und ich habe mich nicht mal dran gewagt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pssst, mein ganz erster Versuch ist das gar nicht ;) Ich hab vor Ewigkeiten, als ich so vor 2 Jahren oder so zum ersten mal von der Technik gehört habe, erst Plastiknägel und danach die Hände meiner kleinen Schwester als Versuchskaninchen benutzt. Bei mir selber hab ich das aber noch nie gewagt, weil ich mir das so schwierig vorgestellt habe und keine Lust auf das Geschmiere hatte. Und tatsächlich fand ich das jetzt an den eigenen Nägeln echt schwieriger! Aber es freut mich, dass du es nicht so schlecht findest! Danke :)

      Löschen
  7. Hehe - bei meinem Marble-Versuch ging es mir ähnlich. Ich habe nur die linke Hand gemacht und das Ganze recht schnell wieder entfernt ;)
    Trotzdem muss ich sagen, dass mir deine Farbkombination sehr gut gefällt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das weiß ich ja! Dein Marble sah so viel schöner aus als meins! :(
      Trotzdem danke... meine Farbkombi fand ich auch am besten an der ganzen Sache, da habe ich auch schon überlegt, wie ich die mal in anderer Form kombinieren kann. Wo nicht so viel schief gehen kann! :D
      Liebe Grüße :)

      Löschen
  8. Ach du Süße! Ich freue mich sehr, dass dir unsere Idee mit dem Spezial so gut gefällt. Und noch mehr freue ich mich, dass du dich extra für uns ans Marbeln gesetzt hast. ♥
    Ich weiß, es ist echt schwierig und man, was habe ich dabei letztens geflucht. :D So schlecht finde ich dein Ergebnis wirklich nicht. Die Farben sind toll und bei dem Muster sieht man, dass es in die richtige Richtung geht. Ich wette, mit ein bisschen mehr Übung könntest du das richtig gut. :) Auch wenn ich natürlich verstehen kann, dass du da vorerst absolut keinen Nerv mehr zu hast. :D Bei mir dauert es auch immer viele Monate, bis ich mich wieder aufraffen kann. :D

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab noch nie gemarbelt, irgend wie hatte ich da bisher zu großen Respekt vor! Ich ärgere mich ja schon, wenn sich ein Stamping nicht makellos überträgt, da möchte ich gar nicht wissen, wie ich mich beim Marbeln anstelle.. :D Aber dein Ergebnis finde ich tatsächlich total schön! :) Vor allem der Mittelfinger-Nagel ist doch super geworden!

    AntwortenLöschen
  10. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen! Ich habe mich bisher noch nicht ans Marblen gewagt, es scheint doch sehr aufwändig. Umso größer mein Respekt vor deinem wunderschönen Nailart ^_^

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde dein Ergebnis schon herzeigbar! Ich hab das Marbeln bereis ein paar mal probiert, aber bei mir scheitert es schon am richtigen verteilen im Wasser. Eigentlich bin ich sehr geduldig, aber das treibt mich in den Wahnsinn O.o

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Danke <3
Feel free to comment in English and ask any question!