Montag, 16. Februar 2015

Selbstgebackener duochromer Hologlitzer

Hallo ihr Lieben! 

Nach dem ganzen Kitsch und der für mich untypischen Farbe Koralle musste mal wieder etwas dunkleres her, was nach meinem Geschmack ist. Ich hab heute den zweiten duochromen Lack meiner Sammlung ausgegraben um nochmal einen duochromen Lack mit Hologlitter selbst zu machen, wie hier schon mal versucht


Der Basislack ist essence - chic reloaded in zwei Schichten. Den habe ich schon lange, deshalb schiebe ich seine schlechte Trockenzeit auf sein Alter. 

Das Blau was man hier sieht ist der strahlende Himmel, das Gelb der hässliche Balkon. Die beiden Farben sind natürlich nicht im Lack sichtbar :D Rechts auf den Nägeln sieht man hier sehr schön den Farbübergang grün-lila ;)



Meine Nägel sind schon wieder drastisch gekürzt, ich hoffe das stört euch nicht ;) Ab und zu muss das einfach sein, ich kann irgendwie nicht mehr aufhören wenn ich ein mal mit dem Feilen angefangen habe. 


Oben drüber kam wie beim letzten Mal der Topper just fantastic von P2 in einer Schicht. 
Ich finde, es passt nicht so schön wie bei meinem ersten Versuch dieser Kombination. Aber auch das hier gefällt mir gut :) 
Ich weiß leider gar nicht, was ich noch sagen soll... Also geb ich euch diesemal einfach ganz viele Bilder zum angucken! Und wir sprechen uns wieder am Mittwoch, wenn ich es zeitlich schaffe und überhaupt einen passenden Lack für beige irgendwo finde.






 





















Wie gefällt euch diese Kombination? In natura ist sie natürlich mal wieder viel schöner als auf den Fotos...

Liebe Grüße, 
eure Caline 

Kommentare:

  1. Den duochromen Lack an sich mag ich nicht so, aber der Topper reißt es raus. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe erst gedacht, du hättest einen Galaxy Lack von Dance Legend lackiert. Die finde ich nämlich unfassbar schön und aufregend :) Mir ist der Basiston ein bisschen zu dunkel - aber auch nur, weil ich momentan ziemlich in Pastellaune bin :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die auch sehr beeindruckend! Bei meiner ersten Kombination dieser Art habe ich da noch mehr das Gefühl gehabt, weil der Basislack hier eben so dunkel ist. Dunkel mag ich ja zu jeder Jahreszeit, obwohl ich ja jetzt auch gern Frühlingsfarben sehe :)

      Löschen
  3. Ein Sternenmeer *_* Sehr, sehr schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! :) Ich mag das auch sehr gern.
      Liebe Grüße!

      Löschen
  4. Ich finde das "kurz" gut, deine Nagelform ist sehr schön, solltest mal meine sehen ;D. Die Kombi finde ich gut, hat teilweise was von einem Sternenhimmel, aber an Holo erinnert es mich nicht.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, das freut mich immer sehr zu hören! Jeder hat ja so seine eigenen Probleme mit der Nagelform :P
      Na ja, der Topper von p2 ist eben ein Lack mit Hologlitzerstückchen. Natürlich nicht so ein linearer Holo mit typischem V, sondern eher zurückhaltend. Aber eigentlich glitzern die schon holomäßig vor sich hin :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Danke <3
Feel free to comment in English and ask any question!