Freitag, 20. Februar 2015

Blue-jeaned Stamping [Blue Friday]

Es wird Zeit, mal wieder am Blue Friday teilzunehmen! Ich habe mal wieder einen nicht mehr erhältlichen Lack zu zeigen: Blue-jeaned von essence aus der effect nail polish Reihe.


Der Deckel trägt die Aufschrift "jeans sugar", was ich auch total passend finde. Die matt-glitzernde Struktur erinnert wirklich an Jeans. Was dazu führt, dass man ihn toll kombinieren kann, obwohl ich ja sonst nicht allzu sehr darauf achte dass meine Nägel ganz besonders zu meiner Kleidung passen. 
Lackiert habe ich hier nur 1-2 Schichten, die Deckkraft ist wirklich gut. Die Trocknungszeit zieht sich erst etwas länger hin, aber dann ist er plötzlich ganz schnell stoßfest. Natürlich ohne Überlack ;)



Ich habe dann zusätzlich mit essence - Romeo und einer meiner neuen Stamping Plates vom Born Pretty Store gestampt. Auf beide Zeigefinger und auf die kleinen Finger habe ich mit einem Tropfen Lack kleine silberne Nieten geklebt. Die sind ebenfalls aus dem Born Pretty Store.


Das Stampen hat mit der Platte wirklich super geklappt, die haben echt Qualität für ca. 2,79€. So viel habe ich jedenfalls gezahlt, glaube ich. Im Moment ist sie anscheinend reduziert auf 2,23€, falls ihr also 56cent sparen wollt, wäre jetzt ein guter Zeitpunkt ;)
Ich hoffe sehr, dass das Stamping und die Nieten lange halten, da ich ja wegen des matten Finishs des Lackes keinen Top Coat auftragen kann.






Das ist eine Kombination, die mir echt gut gefällt. Blau, silber, Stamping, Nieten... gut dass ich heute nicht so viel vor habe, dann kann ich die meiste Zeit auf meine Nägel starren :) 


Wie gefällt es euch? 
Liebe Grüße, 
eure Caline

Kommentare:

  1. sieht super aus :) der jeanslack mit den nieten ist ne tolle kombination!

    AntwortenLöschen
  2. sehr chic, sieht toll aus!!!

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankedankedanke!
      Du schreibst wirklich immer fleißig Kommentare, danke auch dafür! :)
      Liebe Grüße :*

      Löschen
  3. Der Lack sieht wirklich toll aus! Er stand auch mal auf meiner Wunschliste, aber irgendwie hab ich ihn dann doch nie gekauft..
    Ließ er sich denn gut ablackieren? Ich hatte die Befürchtung, dass er sich auf Grund des finishes nicht so gut ablackieren lassen würde.. Das stamping und die Kombination mit den nieten gefällt mir aber sehr:)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Helena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir!
      Was das ablackieren angeht, ich finde ihn recht umgänglich. Er ist natürlich nicht so freundlich wie ein Cremelack, aber es geht so weit ich mich erinnere wirklich, nichts wovor man zu viel Angst haben müsste ;)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  4. Jeanslacke sehen ja immer ganz cool aus. :) Das Design ist auch sehr hübsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! Das stimmt, ich war dem erst kritisch gegenüber. Aber eigentlich ist der himmlisch :)

      Löschen
  5. Ich mag die Kombi von Blau und Silber sehr – wirklich schöne Mani :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Blau und Silber kann man wirklich immer kombinieren :)

      Löschen
  6. Sieht ja echt aus wie Jeans auf deinen Nägeln :) Gefällt mir super!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch! Auch wenn die meisten Jeans in meinem Schrank eher heller sind :)
      Liebe Grüße :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Danke <3
Feel free to comment in English and ask any question!