Mittwoch, 28. Januar 2015

Maybelline New York - Ripped Tide [Lacke in Farbe...und bunt!]

Türkis ist ganz schnell zu einer meiner Lieblingsfarben geworden (vor allem auf den Nägeln, an sich mochte ich die Farbe schon immer). Umso mehr habe ich mich auf den heutigen Tag gefreut, da wir für Lena Türkis lackieren dürfen! Meinen Lack kennt wahrscheinlich schon jeder: 
Maybelline New York - Ripped Tide


Ich möchte an dieser Stelle mal sagen, dass ich immer so ein bisschen vor dem Dilemma stehe, viele Lacke zu besitzen, die es schon nicht mehr gibt oder die einfach nicht aktuell sind. Ich frage mich dann immer, ob und wie ich die auf dem Blog zeigen soll, da sie oft nicht mehr im Handel zu bekommen sind. Und für aufregende Designs, wo es dann im Hintergrund steht ob der Lack alt oder neu ist, habe ich nicht immer Zeit. Bei mir persönlich ist es ja so, dass ich einfach total gerne Lackbilder anschaue, egal ob neue oder alte Lacke, hauptsache mir gefallen sie. Trotzdem will man ja auch neuere Lacke zeigen oder zumindest welche, die man noch kaufen kann, weil sonst ja irgendwie das Interesse schwindet... Ich will allerdings gerne meinen Bestand an Lacken abbauen, und kaufe deshalb möglichst wenig neue Lacke ein. Irgendwie also ein Teufelskreis! Umso mehr mag ich die Mitwochsaktion von Lena, weil es da ja auch ein bisschen darauf ankommt, mal die eigene Sammlung zu durchstöbern und zu schauen, was man für fast vergessene Schätze da hat. Es ist nicht wichtig, den aktuellsten gehypten Lack zu zeigen, es darf auch gerne mal eine alte Gurke aus 2010 oder wann auch immer auf die Nägel und auf den Blog. Das finde ich wirklich gut! 

Aber zurück zum Lack: Der ist ja nun noch nicht so alt, aber eben auch schwer zu bekommen, denke ich. Ich habe damals Glück gehabt und alle vier Lacke aus der Acid Wash LE ergattern können - auch wenn ich einen davon wieder abgegeben habe. Die anderen drei liebe ich wirklich sehr! Ripped Tide ist schon ordentlich grell, finde ich. Meine Kamera hatte da ein paar Schwierigkeiten - das obige Bild trifft den Ton wohl noch am besten.


Zum Lack verliere ich nun nicht so viele Worte. Lackiert habe ich 2 Schichten über der Peel Off Base von essence. So perfekt deckend finde ich den immer noch nicht, aber ich hatte echt keine Lust auf eine dritte Schicht. Ich hab beim Lackieren vergessen, dass ich die immer über einer deckenderen Basisfarbe lackieren wollte, dann geht das ein bisschen besser.


Ich finde, dass der türkise Ripped Tide noch der umgänglichste aus der LE ist, abgesehen von Bleached Blue (welcher allerdings trotzdem der ist, den ich nicht mehr besitze - lackieren ließ der sich echt traumhaft). Ich musste hier nicht allzu viel die weißen Partikel zurechtschieben, die verteilen sich schon von allein ganz nett. Mir ist bei diesen Lacken der Top Coat zum Schluss sehr wichtig, da die Glitterstückchen sonst sehr uneben sind (hier mal wieder: Re-fill gel von P2).


Auch wenn ich bekennender Fan von Winter und Schnee bin, macht die Farbe doch echt Lust auf Sonne, warmen Sommer und Wasser! 

Wie handhabt ihr das mit älteren Lacken, die euch keiner mehr nachkaufen kann, weil es sie nicht mehr gibt? Die aber trotzdem mal gezeigt werden wollen, weil sie einfach schön sind?
Liebe Grüße,
eure Caline

Kommentare:

  1. Deine Accessoires passen ja super zu dem hübschen Lack! :)
    Also ich habe kein Problem mit älteren Lacken. LE Lacke zeige ich oft erst viel später, weil sie mir in der aktuellen Phase viel zu oft über den Weg laufen und mich dann nerven. :D Und auch alle anderen alten Lacke zeige ich gerne und schaue mir auch gerne bei anderen an. Ich mag das. Falls ich einen Lack unbedingt haben will, kann ich ja immer noch in Blogsales, FB-Gruppen oder auf Ebay stöbern. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hab mich auch gefreut als ich entdeckt habe, dass die Farben so gut passen. Sowas mag ich immer :)
      Stimmt, man hat ja immer auch mehrere Möglichkeiten, ältere Sachen noch zu kaufen. Und ansonsten hast du recht, ich schaue mir halt auch einfach gerne Lackbilder an :)
      Danke!

      Löschen
    2. Ich stimme allem zu, was Ida gesagt hat :-)

      Accessoires sehr schön! Und ich komm auch oft erst viel später zum Lackieren von LE Lacken. Aber dank Kleiderkreisel usw. findet man ja wirklich oft einige Sachen später noch.

      Ansonsten: grell trifft es wirklich für die Farbe. Dass er mir an mir nicht gefallen hat, hat mich selber etwas gewundert hat, da ich mit einem anderen Lack in der Farbe (siehe 2. Runde von Lena) viel Spaß hatte. Der war aber nicht ganz so grell, sondern etwas heller, glaub ich.

      Und bei dir sieht er viel "ebener" aus als bei mir. Naja.

      Falls du bei Grau auch mitmachst, werden wir übrigens sicher keine Zwillinge, da ich ne "Rarität" aus Griechenland hätte. Hab ich neulich schon mal lackiert, fand ihn dann aber so blöd, dass ich gar nicht fotografiert hab. Aber jetzt kriegt er wohl ne 2. Chance.

      Löschen
    3. Danke sehr! :) Ich war ehrlich gesagt recht großzügig mit dem Top Coat, damit er schön eben wird. Ripped Tide ist schon der grellste aus der Kollektion, würde ich sagen, aber mir gefällt das auch erstaunlich gut! Normalerweise bin ich auch eher für zurückhaltendere Farben.
      Ich bin noch nicht so richtig sicher, was ich bei Grau lackieren will, aber einen Lack aus Griechenland habe ich nicht hier. Also hast du ganz bestimmt recht :D
      Da bin ich ja gespannt auf deine Wahl :)

      Löschen
  2. Schöner Lack! Mir gefallen die Fotos total gut, vorallem passt der Lack perfekt zu deinem Schmuck!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :) Gerstern als ich die Fotos gemacht habe, war endlich auch mal wieder helleres Wetter! Ich mag's total, wenn Schmuck und Lack zusammen passen. Da hab ich mich selbst total darüber gefreut, zum Lack passende Sachen rumliegen zu haben :)

      Löschen
  3. Sehr schön! :) Ich glaube, den habe ich hier auch noch irgendwo stehen. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und noch nicht lackiert? :O Sowas! ;) Ich mag ihn super gern, würde aber echt empfehlen, den über einer farblichen Base zu lackieren, um Nerven zu sparen. :)
      Dein türkiser Lack ist aber noch viel besonderer und schöner als meiner!

      Löschen
  4. Och wie toll. Siehste, den hatte ich bei der Farbe türkis so gar nicht auf dem Schirm. Sollte ihn vielleicht auch mal lackieren. Ich wollte die Lacke damals unbedingt haben und ich habe bis jetzt sage und schreibe einen lackiert. :O Liebste Grüße Resi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oha! :D Ich hab sie alle schon ein mal lackiert, den hier sogar zum zweiten Mal. Ich mag die einfach so gerne, weil das echt mal was anderes ist, vor allem in der Drogerie.
      Ich denke, für manche ist das vielleicht auch kein Türkis, weil er ja sehr bläulich ist. Für mich ist das aber auf jeden Fall noch passend. Schwer zu definieren, so ne Mischfarbe!
      Liebe Grüße zurück :)

      Löschen
    2. Ja ich hab mich auch nach den Lacken zerissen, weil sie für Drogeriestandard echt mal was anderes waren und wo ich sie hatte, hab ich sie dann doch nie lackiert. Total bekloppt, sollte ich definitv ändern. Und für mich ist das ein bombiges Türkis. :)

      Löschen
    3. Ach, aber das geht einem doch oft so. Ich hab Lacke hier, die ich unbedingt haben wollte und auf die ich mich total gefreut habe, aber ich hab sie seit bald zwei Jahren hier rumstehen und immer noch nicht lackiert. Schlimm sowas? :D

      Löschen
  5. Sieht toll aus! Ich mochte den mittelblauen Lack aus der Kollektion am Liebsten. Gegen alte (ausverkaufte) Lacke spricht nichts, finde ich. Ich finde es auch immer interessant, neue Marken oder alte Kollektionen zu entdecken. Nachzukaufen gibt es genug anderes! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist genau der, den ich weitergegeben habe :D Nicht weil ich ihn nicht toll fand, aber irgendwie hat mir die Farbe an mir selbst nicht so richtig gefallen wollen... Keine Ahnung!
      Das ist eine Meinung, die mir gefällt ;)

      Löschen
  6. Soooo schön!♥ Leider hab ich damals keinen lack dieser Le erwischen können, aber wenigsten kann ich sie bei anderen bewunderen :D
    Ich finde es übrigens nicht schlimm, sondern eher gut, dass deine posts eine Mischung aus älteren und neueren Lacken sind!
    Liebe grüße, Helena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Dann mache ich das ja richtig :)
      Echt schade, dass du keinen abgekriegt hast. Ich hab die echt lieb <3

      Löschen
  7. Der Lack sieht wirklich total schön aus *__* Als ob man am Strand auf das klare Meer blickt.
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, da träume ich mich jetzt hin. Bei dem Wetter und dem Stress hier wäre das jetzt echt mal was feines! *-* Wenigstens der Lack sorgt dann für gute Laune :)

      Löschen
  8. Der Lack ist toll, den hatte ich letzte Runde auch für Türkis lackiert. :D Ich bin total froh, den Lack in meiner Sammlung zu haben.
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist auch einfach schön :)
      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  9. Wow, der ist ja echt was besonderes!
    Mach dir nicht so viele Gedanken, ich glaub es kommt nicht immer drauf an, das es der neuste Lack ist ect.
    Ich schau mir auch so einfach gern die Bilder an!

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist er wirklich, ich fand die LE klasse!
      Schön, dass du das auch so siehst. Dann kann ich mich ja munter durch den älteren Teil meiner Sammlung lackieren :)
      Danke dir!

      Löschen
  10. Hast du eine traumhafte Haarfarbe *schmacht* - perfekt für Türkis!
    Ist nämlich auch meine absolute Lieblingsfarbe - zwar nicht dringend auf den Nägeln, da kommt mir das noch 'zu bunt' vor, aber so an sich kann ich von Türkis nie genug bekommen!
    Der Lack ist nicht so meins, wie alle diese Acid-Wash Lacke, aber der Farbton an sich: Super :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooh, danke! :) Sie sind sich noch nicht sicher, ob sie rötlich oder blond sind, ich hätte sie ja gern noch ein bisschen roter. Man ist ja nie mit dem zufrieden was man hat :D
      Ich steh total auf die Acid Wash LE und ähnliche Lacke, das ist echt mal was anderes. Und Türkis auch sowieso, egal ob auf den Nägeln oder wie sonst :)

      Löschen
  11. sehr schöner Lack, ich finde die LE sehr interessant
    dieser Effekt ist einfach immer wieder ein Hingucker, ich besitze selbst ein Lack aus der LE

    Lg Ella

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Danke <3
Feel free to comment in English and ask any question!