Mittwoch, 24. Dezember 2014

Max Factor - Emerald + Tannenbaum!

Guten Morgen!

Heute gibt's bei Lacke in Farbe...und bunt! passend zu Weihnachten Tannengrün!
Ich habe dafür Emerald von Max Factor lackiert. Er braucht drei Schichten, bis er so weit deckend ist, wobei hier und da aber auch noch eine vierte nicht geschadet hätte. Mit dem ziemlich kleinen Pinsel der Max Factor Lacke komme ich dafür erstaunlich gut zurecht.

Wenn er dann mal deckend geworden ist, gefällt mir der Lack wirklich gut. Er hat so ein schönes, glänzendes und von innen heraus bläulich glimmerndes Grün, sehr passend für den 24. Dezember, finde ich! Da passt der Name auch sehr gut, obwohl ein echter Smaragd  ("Emerald") wohl ein bisschen heller sein dürfte. Meine Bilder werden dem tollen Glanz leider mal so gar nicht gerecht. 













Weil mir das aber längst noch nicht weihnachtlich genug war, musste ich noch ein bisschen Gold drüber pinseln. Einen Tannenbaum stellt man sich ja schließlich auch nicht ungeschmückt ins Wohnzimmer zur Weihnachtszeit! Und wo wir schon bei Tannenbäumen sind, wollte ich auch welche auf den Nägeln haben. 


Ich habe dafür mit normalem Tesafilm Dreiecke abgeklebt und diese dann mit zwei goldenen Glitzerlacken ausgefüllt. Erst habe ich essie - as gold as it gets aus meinem Wichtelpäckchen benutzt. Das war mir aber zu unscheinbar, obwohl es schon sehr hübsch war. Aber bei mir darf es ab und zu ruhig gaaanz viel glitzern, also habe ich noch den kleinen goldenen essence Lack aus diesem Doppeldings von letztem Jahr Weihnachten drüber lackiert, ihr wisst schon was ich meine ;) 


Die Dreiecke sind nicht immer perfekt gleichmäßig, aber auch Tannenbäume sind mal schief! Erinnert mich insgesamt doch an geschmückte Weihnachtsbäume. Und ein bisschen passt es auch zum Mottomonat von der lieben Cyw: Festive!

Und jetzt wünsche ich euch und euren Lieben wunderschöne Weihnachten und einen gemütlichen Heiligabend! 

Liebe Grüße, 
eure Caline 


Kommentare:

  1. Tolles Grün! :) Den As Gold As It Gets habe ich heute auch verwendet. Und man sieht ihn definitiv zu wenig. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also damit meine ich, dass man ihn auf dem Nagel zu wenig sieht und ich dir zustimme, dass er zu unscheinbar ist. ;-)

      Löschen
    2. Danke ;) Ich weiß schon was du meinst, er sieht ja schön aus, aber ein bisschen zu unscheinbar war er mir dann doch :D
      Liebe Grüße :)

      Löschen
  2. Einen wirklich tollen neuen Blog hast du da!
    MaxFactor Emerald ist echt eine Schönheit, der wartet bei mir auch noch auf seinen Einsatz ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! :)
      Ich finde ihn auch sehr hübsch, man muss nur die Geduld haben für drei Schichten. Oder einen Basislack lackieren, aber das bringt ja eigentlich auch keine Zeitersparnis :D

      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Irgendwie ist mir aufgefallen, dass die Max Factor Lacke in vielen Fällen schlecht deckend - wahrscheinlich damit man drölfzigtausend Schichten lackieren und den Lack bald wieder nachkaufen muss -.-
    Aber auf einer schwarzen Base ist er bestimmt genau so hübsch!

    Dein Blog gefällt mir sehr gut und ich mag deinen Schreibstil sowie die schönen Fotos! Deshalb folge ich dir nun mal - ist mir sowieso rätselhaft, wie ich den noch nicht kennen konnte :D Wenn du auch mal bei mir vorbeigucken wollen würdest, würde ich mich riesig freuen :)

    Liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ich hatte bisher zwei Max Factors in der Hand und sie haben beide echt nicht gut gedeckt :( Für mich auch ein Grund, die eher zu meiden. Dafür dass sie dann auch noch so klein sind, finde ich sie zu teuer...

      Och, danke schön! :) Mich wundert es nicht, dass du noch nicht hergefunden hattest. Ich bin ja gerade erst seit ca. 1 1/2 Wochen hier. Umso schöner, wenn es dir hier gefällt und du wiederkommen magst. Danke für's Folgen! :)

      Liebe Grüße und schöne Restweihnachtstage ;)

      Löschen
  4. Was für eine wunderschöne Farbe!!! Aber ich hätte wahrscheinlich zu wenig Geduld mir drei bzw. vier Schichten zu lackieren!
    Liebe Grüße

    Jo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, muss man immer abwägen ob es einem das wert ist :( Ich fand es eigentlich nicht so schlimm, aber ich hatte dabei auch viel Zeit, die hat man ja definitiv nicht immer. Vielleicht sieht er auch so hübsch aus über einer gut deckenden schwarzen Base, wenn man denn eine hat. Werd ich auch mal ausprobieren!

      Löschen
  5. Ui, hübsch, hübsch, hübsch! Ich liebe dieses Design: So "schlicht", und doch so elegant und so wunderschön festlich.. ach, ich bin ja eh ein Fan von deinen Designs. ;-)

    Soo wunderschöne Nägel... hach. Wollen wir tauschen? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och du Liebe! :) Du kennst doch noch gar nicht viel von meiner Designfertigkeit :D
      Hihi, Nägel tauschen wird schwierig! ;)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar! Danke <3
Feel free to comment in English and ask any question!